Deutsche Friedensgesellschaft
Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen DFG-VK
Landesverband Bayern

Presseecho über die FriedensFahrradTour 2017


Die Friedensfahrradtour 2017 war anders als in den vergangenen Jahren keine "Fernreise", sondern beschränkte sich auf den Raum München. Wir hatten festgestellt, dass in und um München herum ein Schwerpunkt der Rüstungsindustrie beheimatet ist.

Parallel besetzten wir eine Woche lang den Münchner Marienplatz mit einer "Friedens-Mahnwache" und mit einem überdimensional (aufgeblasenen) DFG-VK-Logo.

Es ist klar, dass wir damit auch lediglich eine Pressereaktion in den Münchner Zeitungen erreichen konnten.

Wir  können hier leider nicht  alle Artikel, Berichte und Kommentare veröffentlichen, da manche Medien eine Wiedergabe oder Verlinkung untersagen. Damit ist diese  Zusammenstellung sicher unvollständig. Sie wird aber laufend aktualisiert.

Und sie sie kann ergänzt werden, wenn Sie weittere "Fundstellen" an uns weiterschicken: muenchen@dfg-vk.de

Zeitungen/Presse/Internet:

SZ-München:                  "Friedensaktionstag auf dem Marienplatz"
SZ-München:                  "Und Jetzt? Rentner gegen den Krieg"
SZ-Erding:                        "Fahrt zu Militärorten Für Frieden auf Achse"
SZ-Freising:                       "Auf Achse für den Frieden"
SZ-Fürstenfeldbruck:    "Friedensdemo auf Fahrrädern"
SZ-Fürstenfeldbruck:    "Friedensdemo auf dem Fahrrad"
SZ-Starnberg:                   "Oberpfaffenhofen, Unterwegs für den Frieden"

...und wo sind die anderen Zeitungen?
(es ist zu vermuten, dass die besuchten Unternehmen auch wichtige Anzeigenkunden sind????)